Prolix Studienführer - Freiburg
Donnerstag, 29. Januar 2015 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Praxis für Physiotherapie
Prolix-Verlag
Guten Morgen liebe Besucher unserer Webseite des Freiburger Studienführers!
 
Hier finden Sie alle redaktionellen Inhalte der Printausgabe. Mit zusätzlichen Informationen und Links laden wir dazu ein, den Studienführer online ausgiebig durchzustöbern und sich über unsere Publikation hinaus aus zahlreichen anderen Quellen zu informieren.
 
Für Anregungen sind wir offen. Einfach per eMail mit uns Kontakt aufnehmen. Abonnieren Sie weitere Tipps und Informationen mit unserem kostenlosen ProlixLetter, zu bestellen auf www.prolixletter.de.
 
Die aktuelle Printausgabe des Studienführer ist zu Semesterbeginn an vielen Auslagestellen in der Stadt und das ganze Jahr über bei der Zentralen Studienberatung (ZSB) in der Sedanstr. 6 zu finden. Die Onlineausgabe wird fortlaufend ergänzt und auf der Startseite finden Sie aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise und Gewinnspiele.
 
Ihre Redaktion Prolix Studienführer


Newsroom

        Quelle: Uni Freiburg
Gewinnspiele 

3 x 2 Freikarten für die Vita Classica in Bad Krozingen

3 x 2 Freikarten für die Vita Classica in Bad Krozingen

Das Bad Krozinger Thermalbad - die Vita Classica - ist für Freiburger leicht mit der Bahn erreichbar, da der Kurpark in Bad Krozingen direkt am Bahnhof anschließt und bis zur Vita Classica sind es nur zehn Minuten zu Fuß.

Wir verlosen unter unseren Lesern 3 x 2 Freikarten für die Therme. Dazu einschreiben bis 9.3.2015. Namen und Anschrift bitte angeben. Viel Erfolg!

Mehr




Verschiedenes 

Übernachten im Green City Hotel Vauban

Spezialangebot für Studierende und deren Verwandte: Im Aktionszeitraum 01.01.2015 bis 15.03.2015 können Eltern und Verwandte von Studierenden in Freiburg im Green City Hotel Vauban für 79,- Euro inkl. Bettensteuer und Frühstück im Doppelzimmer (eine oder zwei Personen) übernachten.

Mehr
Autor: SWFR Freiburg




Veranstaltungstipps 

Wochenend-Workshop: Singen

Alle, die gerne singen, besser singen lernen wollen und etwas über Stimmbildung erfahren möchten sind bei dem Wochenend-Workshop in der Mensa Institutsviertel genau richtig! Am Samstag, 7. Februar und Sonntag, 8. Februar werden Atemtechniken trainiert, Lieder erarbeitet und gesungen. Infos und Anmeldung hier:

Mehr
Autor: SWFR Freiburg




Gewinnspiele 

Verlosung für Dropkick Murphys

Verlosung für Dropkick Murphys
Dropkick Murphys / Foto: Veranstalter

Wir verlosen 2 x 2 Freikarten für einen Konzertabend mit Dropkick Murphys am 13.02.2015 (20 Uhr) in der Rothaus Arena, Freiburg. Um an dieser Verlosung teilzunehmen, bitte einschreiben bis 9.2.2015. Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und im prolixletter namentlich bekannt gegeben. Viel Glück


Dropkick Murphys

Die AC/DC des keltischen Punkrock sind wieder unterwegs und rocken die deutschen Arenen!

Mit der typischen Instrumentierung aus Gitarre, Bass und Drums auf der einen, aber auch Dudelsack, Akkordeon, Mandoline und Tin Whistle auf der anderen Seite brettern Dropkick Murphys durch ihre Songs. Wir hören Irish-Folk-Punk, Songs über’s Trinken, die Folgen übermäßigen Whiskey-Konsums, traditionelle irische Folklore-Lieder, das Kleeblatt und natürlich die entscheidenden Vorteile, in einer harmonischen, irischstämmigen Familie aufzuwachsen. Anders gesagt: Die erste Wahl wenn es um laute, fröhliche und trinkfeste Punkmusik geht sind und bleiben die Dropkick Murphys.

Die 1996 in Boston gegründete Band ist sozusagen der legitime Nachfolger der britischen Pogues. Noch etwas punkiger und rauher als die britische Gruppe um Sänger Shane MacGowan, die Irish-Punk-Rock in den 80ern salonfähig gemacht hat. Da passt es dann auch, dass MacGowan selber schon für die Dropkick Murphys gesungen hat.

Ihren Siegeszug hat die Band um den Kopf Ken Casey in ihrer Heimatstadt Boston angetreten. Dort, wo der irische Nationalfeiertag St. Patrick`s Day genauso eine große Bedeutung hat wie in Irland selber. Logisch, dass die Dropkick Murphys dort jedes Jahr beim großen Festival live auftreten.

Der Ruf einer fantastischen Partykapelle reiste der vor 18 Jahren gegründeten Band voraus, die von Boston aus auch die USA eroberten. Welchen Status die Band inzwischen einnimmt kann man daran sehen, dass kein Geringerer als Bruce Springsteen selbst auf einem Song des vorletzten Albums „Going Out In Style“ mitwirkt. Einem breiteren Publikum wurde die Band 2006 bekannt, als ihr Song „I`m Shipping Up to Boston“ auf dem Soundtrack von Martin Scorseses Film „Departed – Unter Feinden“ auftauchte.

„Signed And Sealed In Blood“ heißt das jüngste, achte Album der Dropkick Murphys, das sich in Deutschland bis auf Platz 5 der Album-Charts vorschob.

Um klare Statements ist die Band zudem nicht verlegen: „Nazis are not fucking welcome at Dropkick Murphys Show“. Zu dieser Aussage hatte sie ein Fan veranlasst, der Anfang 2013 bei einem Konzert mit anderen auf die Bühne gestürmt war und dabei beim Song „T.N.T.“ (einem AC/DC Cover) den Hitlergruß gezeigt hatte. Bassist Ken Casey sah das und stürmte mit seinem Instrument in der Hand auf den Fan los und beförderte ihn eigenhändig von der Bühne.

Termin:
13.02.2015 | 20.00 Uhr | Freiburg, Rothaus Arena

Mehr




Veranstaltungstipps 

ZMF Freiburg 2015: REA GARVEY

ZMF Freiburg 2015: REA GARVEY
Rea Garvey / Foto: Veranstalter

SO 19.7.2015, Zirkuszelt, 20.00 Uhr

Wie in den ersten zwei Ausgaben von „The Voice of Germany“ begeistert Rea Garvey auch in der aktuellen Staffel sowohl Kandidaten als auch Publikum und verleiht der Show glaubwürdige Impulse.
Und Rea Garvey geht seinen Weg konsequent weiter. Nicht ohne „Stolz“, wie sein aktuelles Album „Pride“ überschrieben ist, bekennt er sich zu seinen Wurzeln, die eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft schlagen. Motiviert von der außerordentlichen Publikumsresonanz auf seinen stilistisch vielfältigen, packenden und ambitionierten Song-Kanon, kommt Rea Garvey im Sommer auch auf das ZMF. Rea und seine brillante Begleitband überzeugen mit einem spannenden Set, das natürlich die Favoriten seiner Solo-Alben in den Mittelpunkt stellt, aber auch andere Hit-Highlights seiner Karriere enthält.

Tickets unter 07531/90 88 44 an allen bekannten VVK-Stellen.
Online unter www.zmf.de

Mehr




Verschiedenes 

Freiburg: Freies WLAN für Freiburgs Bürger und Touristen

Wall AG gewinnt zwei Ausschreibungen für Werberechte

Die Wall AG hat zwei aktuelle Ausschreibungen für Werberechte in Freiburg gewonnen. Dies hatte der Gemeinderat im Oktober beschlossen, heute (16.12.) nun wurden die Verträge zwischen der Stadt und der Wall AG unterzeichnet. Damit verteidigt der Berliner Stadtmöblierer und Außenwerber seine Position als Vermarkter in Freiburg und baut sie mit neuen Angeboten, wie etwa freiem WLAN, sogar aus.

Die wichtigste Neuerung sind WLAN-Spots, die in die Ausschreibung für Außenwerbung aufgenommen worden sind. Damit erhalten Bürger und Gäste im Stadtzentrum freies Internet – kostenlos sowie zeitlich und volumenmäßig unbegrenzt. Diese Anlagen werden in die Wall-Stadtmöbel integriert und für alle Nutzer sichtbar gekennzeichnet.

Die Werberechte in Freiburg wurden durch zwei Ausschreibungsverfahren neu vergeben. In beiden hat sich unser Unternehmen durchgesetzt und deshalb können wir City Light und Klebeplakatierung auch in der Zukunft aus einer Hand vermarkten. Zum Einsatz kommen City Light Poster (CLPs), hinterleuchtete Säulen (CLS), City Light Boards (CLBs), Großflächen und klassische Litfaßsäulen.

Daniel Wall, Vorstandsvorsitzender der Wall AG, erklärt: „Wir freuen uns sehr über den Zuschlag und möchten uns bei der Stadt Freiburg herzlich für das Vertrauen bedanken, das sie in uns setzt. Der Gewinn beider Wettbewerbe zeigt, wie sehr die Freiburger Politik unsere Produkte und Dienstleistungen schätzt. Besonders erfreut sind wir darüber, dass bei der Ausschreibung das Zukunftsthema ‚freies WLAN‘ mit Werberechten verknüpft worden ist. Schließlich gehört frei zugängliches Internet für Bürger und Gäste immer mehr zu einer selbstverständlichen Infrastruktur dazu. Damit ist Freiburg nach Düsseldorf die zweite Stadt in Deutschland, die diesen für Städte wirtschaftliche Entscheidung getroffen hat.“

Wall weiter: „Seit 2005 sind wir verlässlicher Partner der Stadt, zehn Mitarbeiter sind in unserer Niederlassung täglich für Freiburg im Einsatz. Zudem engagieren wir uns gesellschaftlich sehr stark, etwa mit unserer Aktion „Gute Tat mit Plakat“. Der aktuelle Zuschlag garantiert also eine stabile Kontinuität bei all unseren Aktivitäten. Zudem werden wir nun alle Stadtmöbel mit stromsparende LED Beleuchtung ausrüsten. Beim Reinigen unserer Produkte stellen wir um auf unser AquaClean-Verfahren, das besonders effektiv ist und bei dem auf Chemikalien komplett verzichtet wird. Denn es war uns wichtig, dass wir vor allem Freiburg nachhaltige Produkte und Arbeitsprozesse bieten.“





Veranstaltungstipps 

ENDLICH FREIburg – RELOADED!

ENDLICH FREIburg – RELOADED!
Foto: Veranstalter

Die Wiederaufnahme des Freiburg-Musicals der Mondo Musical Group feiert am 8. Januar 2015 Premiere in der MensaBar

Mit ihrem ersten selbstgeschriebenen Stück ENDLICH FREIburg! landete die Mondo Musical Group des Studierendenwerks im vergangenen Winter einen echten Volltreffer! Rund 1.500 begeisterte Zuschauer sahen das Musical in sieben ausverkauften Vorstellungen in der MensaBar. Das witzige und originelle Stück über die Erlebnisse der Erstsemesterstudentin Lena in Freiburg kam beim Publikum so gut an, dass das Musical im Januar 2015 wiederaufgenommen wird. Wer ENDLICH FREIburg! verpasst hat, hat jetzt die Chance, einen äußerst vergnüglichen Abend zu erleben und unsere Stadt aus einem ganz neuen Blickwinkel zu sehen.
Das Ensemble aus Freiburger Studierenden tanzt und singt mit beeindruckender Professionalität bekannte Songs aus Musicals und Charts sowie eigens getextete und arrangierte Kompositionen. Und das alles gewohnt bunt und schwungvoll, mit viel Witz und Lokalkolorit und natürlich live begleitet von der Mondo Musical Band.
ENDLICH FREIburg - RELOADED! präsentiert sich frisch inszeniert, inhaltlich gestrafft und mit neuem studentischen Ensemble. So werden auch all die, die das Stück bereits im letzten Winter gesehen haben, wieder auf ihre Kosten kommen. Premiere ist am Donnerstag, 8. Januar 2015.

Infos zur Mondo Musical Group:
Die Mondo Musical Group wurde 2007 anlässlich des 550-jährigen Jubiläums der Uni Freiburg ins Leben gerufen. Das Studierendenwerk produzierte damals als Geburtstagsgeschenk für die Uni eine Musical-Revue mit internationalen Studierenden. Der Erfolg war riesig. Für die mitwirkenden Studierenden bot sich die Chance, Talente auszubilden und hautnah zu erleben, wie eine professionelle Bühnenproduktion - vom Casting bis zur Premiere - entsteht. Und das Publikum konnte von den jungen, vor Spielfreude sprühenden Darstellern nicht genug bekommen.
Seither bringt die Gruppe – mit wechselndem studentischem Ensemble und unter der Leitung der Regisseurin Stephanie Heine - regelmäßig neue Musicalproduktionen auf die Bühne. Die Mondo Musical Group spielte in der Vergangenheit nicht nur auf der eigenen Bühne in der MensaBar, sondern auch im Theater Freiburg, im Konzerthaus, beim ZMF und beim „Ebneter Kultursommer“ und ist zu einer festen Institution des Freiburger Kulturlebens geworden.

Nach The Show (2007), Footloose (2008), Company (2009), One Night in Schwarzwald (2010), The Rhythm Of Life (2011), einem "Best-Of-Mondo" zum fünfjährigen Bestehen (2012) und ENDLICH FREIburg! (2014) kommt nun ENDLICH FREIburg – RELOADED! auf die Bühne.

Mondo Musical Group: ENDLICH FREIburg- RELOADED!
Regie und Gesamtleitung: Stephanie Heine. Musikalische Leitung: Rafael Orth

Premiere: Do 8. Januar 2014, 20 Uhr, MensaBar (Mensa Rempartstraße)
Weitere Vorstellungen: Fr 9.1. / Sa 10.1. / Do 15.1. / Fr 16.1. / Sa 17.1., jeweils 20 Uhr
und So 11.1. und 19.1., 17 Uhr

Tickets & Info: www.mondomusical.de

Vorverkauf: www.reservix.de, BZ-Kartenservice sowie an allen bekannten VVK-Stellen
Ticket Hotline: 01805 700 733 (0,14 €/ Min. aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz max. 0,42 €/ Min)
Ticketpreise: € 16 / € 9 für Studierende und Schüler

Mehr




Gewinnspiele 

1 Gutschein* für 2 Personen für einen Sonntagsbrunch im Schloss Reinach

1 Gutschein* für 2 Personen für einen Sonntagsbrunch im Schloss Reinach
Foto: Schloss Reinach

Das Buffet der 1.000 Köstlichkeiten: Beim Sonntagsbrunch im herrschaftlichen Saal Reinach erleben Sie zu zweit ungezwungene Gastlichkeit. Das beeindruckende Buffet lässt die Genießerherzen höher schlagen. Wir verlosen einen Gutschein*, der für zwei Personen im Schloss Reinach in Freiburg-Munzingen gültig ist. Um an dieser Verlosung teilzunehmen, bitte bis 29.12.14 einschreiben. Viel Glück!
* nicht an den Adventssonntagen, am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, an Ostern und am Muttertag gültig

Mehr






Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25